Hi!

Ich bin Eva. Ich bin Coach, da ich mir selbst etwas versprochen habe: Ich nehme alle Gelegenheiten wahr, die mir das Leben bietet.

Und genau das kannst du auch.

Seit meiner Geburt habe ich eine fortschreitende neuromuskuläre Erkrankung namens FSHD, die dazu führt, dass meine Muskeln immer schwächer geworden sind und weiter schwächer werden. Deswegen sieht es auf Fotos aus als würde ich nicht lächeln, aber wenn du auf meine Augen achtest wirst du sehen, dass ich es tue 🙂

In 2017, als ich zum ersten Mal diese Über-Mich-Seite geschrieben hatte, habe ich hier einen Abschnitt geschrieben, der von (internalisiertem) Ableismus geprägt war. Inzwischen ist es mir wichtig zu betonen, dass du nicht die alleinige Verantwortung dafür trägst, ein schönes Leben leben zu können. Es gibt so viele strukturelle Ungerechtigkeiten und nicht-vorhandene Privilegien, dass es vermessen wäre, deine Lebensgestaltung von einer einzigen Entscheidung abhängig machen zu können.

Ich bin ausgebildeter Coach entsprechend der Richtlinien verschiedener Coachingverbände (DVCT, DCV und DBVC) und bin Trainerin bei Rock your Life. In meinem Masterstudium habe ich Healthcare Innovation in Maastricht studiert, davor Kommunikations- und Kulturmanagement an der Zeppelin Universität, in Buenos Aires und Kapstadt.

Hunger auf mehr?

Melde dich hier zum Newsletter an.

 

Jede 2. Woche bekommst du dann die besten Inhalte für dein persönliches Wachstum.